Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle (2017)

Samstag 02. Dezember 2017

BESIGHEIM – Stadthalle „Alte Kelter“

„HEIT NEMME OND MORGA NET GLEI“

ZZ_Presse2_2017_15x10WEB_NEKEDa sag noch einer, die Schwaben könnten nix außer „schaffa“!

Nein, die neue Tour der „Stumpfes“ versinnbildlicht wie kein anderes Bühnenprogramm aus den mittlerweile 25 Schaffensjahren der schwäbischen Kultband, dass das bei unseren italienischen Nachbarn gelebte „dolce far niente“ auch in der schwäbischen Lebensart schon immer sprachlich verwurzelt ist.

Diesen und vielen anderen Lebensweisheiten gehen die vier skrupellosen Hausmusiker in ihrem neuen Programm auf den Grund. Weil: Kaum einer kennt Land und Leute besser als die Herren Stumpfes. Dabei bedienen sie sich natürlich ihres auf der Bühne aufgebauten „fahrenden Musikalienhandels“: Es wird gezupft, gezogen, geblasen, gesungen, gebrüllt, gestrichen, geschlagen, getrunken, gegessen, geschwitzt was das Zeug hält.

Kommet in Scharen und lasst euch beglücken!

 


02. Dezember 2017 (Samstag)
Besigheim / Stadthalle Alte Kelter
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00
Frei Platzwahl / Theaterbestuhlung
www.stumpfes.de

Hier gibts bald Tickets

Tage
1
3
0
Std.
1
3
Min.
1
6
Sek.
3
3

Videos:

Vielen Dank:

Wir danken unseren Partnern für ihre Unterstützung:
Die VR Bank Neckar-Enz eG ist Partner der Neckar-Enz KULTURevents:VR Bank